Das Finden des perfekten Zuhauses kann einige Zeit in Anspruch nehmen

Das perfekte Zuhause zu finden kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Geduld ist nicht nur eine Tugend, sondern auch ein entscheidender Faktor beim Kauf eines Hauses. Die drei wichtigsten Schlüssel zum Kauf eines Hauses sind, dass Sie bereit für Finanzen sind, dass Sie und Ihr Partner nicht emotional an ein Haus gebunden sind und dass Sie mit Ihrem Partner über Ihre Erwartungen bezüglich des Hauses sprechen, bevor Sie ein Haus kaufen.

Die Finanzierung eines Hauses ist jedoch mehr als ein festes Einkommen.

Ihre kreditgebende Stelle möchte über die gesamte finanzielle Geschichte von Ihnen und Ihrem Partner wissen, sowohl gut als auch schlecht. Sie werden auch nach der alten Rechnung fragen. High School Handy, das du nie bezahlt hast Hop! Ihre Bonität wird in Sichtweite des Kreditgebers sein. Wenn Sie keine “finanziellen Enten gefolgt” haben, wird dies den Prozess des Kaufs Ihres Eigenheims wirklich behindern. Ihr Verhältnis von Schulden zu Einkommen ist hier wirklich entscheidend. Bevor Sie die Häuser verlassen und inspizieren, stellen Sie sicher, dass Sie und Ihr Partner finanziell bereit sind, diesen großartigen Ticketkauf zu tätigen.

Kauf dein Haus

Das Schlimmste, was Sie beim Hauskauf sagen können. Dies setzt Sie und Ihren Ehepartner unnötig unter Druck. Der Schlüssel ist, sich nicht emotional an eines der Häuser zu binden, die Sie gerade sehen, nur weil das nächste möglicherweise das richtige oder sogar das nächste ist! Die Tatsache, dass Sie einen weißen Zaun haben, den einer von Ihnen schon immer wollte, bedeutet nicht, dass dies eine gute Investition ist. Dies ist ein sehr wichtiger Geschäftsvorgang, den Sie und Ihr Partner sorgfältig studieren sollten. Logik unterdrückt im Allgemeinen Emotionen in diesen Situationen. Denken Sie bis zum Ende sorgfältig über alles nach und entscheiden Sie, ob dieses Haus den Verkaufspreis wirklich wert ist und ob es mit den Erwartungen Ihrer Familie in Bezug auf das Haus vergleichbar ist. Lassen Sie sich von dem Unternehmen, das Sie einstellen, selbst einschätzen und bewerten. Und vor allem, haben Sie keine Angst zu gehen.

Zusammenfassung

Sprechen Sie abschließend darüber, was Sie und Ihr Ehepartner möchten, bevor Sie sich die Häuser ansehen. Beide sollten eine Liste der drei grundlegenden Dinge machen, die sie im Haus haben sollten, und die drei besten Dinge, ohne die sie leben wollen. Womit bist du bereit zu leben? Was sind Sie nicht bereit, Kompromisse einzugehen? Dies ist die Art von Dingen, die Ihre Liste abdecken sollte. Nachdem beide Parteien Ihre Wunsch- und Abneigungsliste zusammengestellt haben, vergleichen Sie ihre Listen, sodass Sie und Ihr Partner auf derselben Seite sind. Wenn Sie Stuck mögen, aber Ihre Partner es hassen; Dies sollten Sie vor dem Kauf eines Hauses besprechen. Meistens, wenn dies Ihr erstes Zuhause ist; Ihr Budget ist wahrscheinlich der wichtigste Faktor. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise nicht erst für Ihr Traumhaus bezahlen können.